Chronik

Tanzsportabteilung
im
TSV 1847 Weilheim e.V.

Am 08.03.1982
wird die Tanzsportabteilung als 15. Abteilung des TSV 1847 Weilheim e.V. gegründet.

das aktuelle Tanzsportjahr der TSA 2021
die Präsenz-Trainingseinheiten der TSA im TSV Weilheim e.V. sind aufgrund der wiederholten Verlängerung des Shutdowns (Corona-Pandemie) derzeit eingestellt.
Die TSA bietet seit Januar 2021 verschiedene Live-stream-Übungsstunden an (Freizeitbereich und Turnierbereich). Zusätzlich werden speziell für die Einsteiger kleine Video-Clips zum Nachtanzen auf die Homepage gestellt.
Die Mitgliederversammlung mit Neuwahlen ist für den 11. Juni 2021 als Livestream-Versammlung geplant.

Zwei Turnierveranstaltungen pro Jahr gehören zum festen Repertoire der TSA – meistens findet eine Landesmeisterschaft mit Ballveranstaltung und die Pfaffenwinkel-Pokal-Turniere in der Stadthalle statt.
In den letzten Jahren wurden neben den Veranstaltungen in der Stadthalle auch viele gesellschaftliche Veranstaltungen zum festen Bestandteil des Tanzsportkalenders.
Tanzabende mit „Schwof-Charakter“, bei denen einige Male im Jahr getanzt und geratscht werden kann, Freizeitworkshops (Tango Argentino, Salsa, Discofox, Wiener Walzer, Slowfox) gehören zum Jahresprogramm.
Das jährliche Grillfest und die Weihnachtsfeier dürfen nicht fehlen und sind jedes Jahr ein schöner Programmpunkt.
Für Tanz-Neulinge gibt es die Einsteiger + Fortgeschrittenen-Tanzkurse,
bei denen Tanzinteressierten an 10 Abenden die Grundzüge dieser schönen Sportart näher gebracht werden.

Hier der Link zu den aktuellen TurnierpaareBreitensportpaare und der Formation der TSA im TSV 1847 Weilheim e.V.